root the Milestone


Nun kommen wir zum rooten des Milestones, die einfachste Methode ist weiterhin wie von Anfang an mittels der update.zip.

Dafür müssen wir aber ab der Firmware Version 2.1 (.34 und .36) die "alte Recovery" flashen, was aber schnell erledigt ist, die Anleitung zum flashen findet ihr hier.

Die "alte Recovery" wird auch zum ausführen der OpenRecovery benötigt, über welche man auch rooten kann, ich werde hier aber den weg über die alte update.zip erklären.


Was wird benötigt?

RSD Lite zum flashen der "alten recovery" (Anleitung hier)
Die "alte Recovery" - vulnerable_recovery_only_RAMDLD90_78.zip
Die "root update.zip"



Vorbereiten

Ladet die "root update.zip" runter

Die update.zip NICHT entpacken, sondern direkt auf die sdcard kopieren, nicht in einen Unterordner, sondern direkt in den root der sdcard (Wurzelverzeichniss oberste Ebene)

Nun flasht ihr die "alte recovery" nach der Anleitung hier


Das rooten ansich

Nach dem Ihr die update.zip auf die sdcard kopiert habt und die "alte recovery" geflasht habt, bootet ihr eurer Milestone in den "recovery Mode"

  • Gerät ausschalten
  • Kamera Taste gedrückt halten (bei Bootloader Version 90.78 muß die "x" Taste gedrückt werden, nicht die Kamera Taste)
  • Gerät Einschalten und Kamerataste weiter gedrückt halten
  • Es erscheint ein Ausrufzeichen in einem Dreieck
  • Nun die Lautstärke + Taste gedrückt halten und die Kamerataste drücken
  • Nun wählen wir "apply sdcard:update.zip" (mit dem dpad wählen und der goldenen Mitte bestätigen)
  • Warten bis er wieder ins Menu zurück geht und rebooten

Nun habt ihr Euren Stein gerootet, sehr einfach oder?

Wenn Ihr beim ausführen der update.zip einen fehler erhaltet oder ihr denkt, das da was nicht stimmt, dann schaut euch das hier an:
Lessons learned - Wichtig vor Flashen, Mods und Experimenten!


Weitere Threads zum Thema rooten

Hier noch eine Sammlung der Threads, die sich mit dem Thema rooten befassen, dort könnt ihr gern nachlesen, falls euch was unklar ist.

[How-To] Rootzugriff für Motorola Milestone [Das Original]
[How-To] 2.1 Update mit / ohne Root für Einsteiger
[How-To] 2.1 mit rsd lite - simpelste variante




Stand: 13.05.2013, 00:46 Uhr